• Favoriten
  • Registrieren
  • Artikel verkaufen
  • Populär
  • Endet heute
  • Zum ersten Mal angeboten
  • Ab 1 Euro
  • Heute angeboten
  • Letzte Chance
  • Nur im Nachgebot
Niederländisch
Englisch
Français

Jimmy Smith - Bill Evans and Grady Tate in Paradiso - Verkauft

Jimmy Smith - Bill Evans and Grady Tate in Paradiso kaufen? Bieten Sie von 45!
Dieser Artikel ist verkauft Artikel anzeigen

Verkaufpreis: € 51,75 (inkl. 15% Auktionsprovision)

ähnlichen Artikel einstellen
Jimmy Smith - Bill Evans and Grady Tate in Paradiso kaufen? Bieten Sie von 45!
Jimmy Smith - Bill Evans and Grady Tate in Paradiso kaufen? Bieten Sie von 45!Jimmy Smith - Bill Evans and Grady Tate in Paradiso kaufen? Bieten Sie von 45!Jimmy Smith - Bill Evans and Grady Tate in Paradiso kaufen? Bieten Sie von 45!Jimmy Smith - Bill Evans and Grady Tate in Paradiso kaufen? Bieten Sie von 45!
ähnlichen Artikel einstellen
Verkäufer

Angeboten durch  richmon
FA. 

Mitglied seit 2013
3 verkaufte Lose
Alle Lose von diesem Anbieter (6)
  • Jimmy Smith (1928-2005)
TypVinyl
Zeitraum1945 bis 1999
TypAndere
StilJazz & Blues
AuflageAndere
Übersetzt mit Google Translate. Originaltext anzeigen .
Paradies. Vrijdag 13. März (80er Jahre). Ein Vintage Konzertposter für den weltberühmten Musiktempel in Amsterdam.
Jimmy Smith, Terry Evans, Grady Tate.
James Oscar Smith (8. Dezember 1925, 8. Februar 2005) war ein US-amerikanischer Jazzmusiker, dessen Alben in den Charts des Billboard-Magazins erfolgreich waren. Er trug dazu bei, die Hammond B-3-Orgel populär zu machen, und schuf eine Verbindung zwischen Jazz und Soul-Musik der 1960er Jahre. 2005 wurde Smith vom National Endowment for the Arts mit dem NEA Jazz Masters Award ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung, die Amerika Jazzmusikern zuteilt.
Dieses Konzertplakat hat schlechte Ecken (siehe Bilder). Durch Framing können Sie diese vermeiden.
ZustandBeschädigt (Fair / wenig)


Paradies. Vrijdag 13. März (80er Jahre). Ein Vintage Konzertposter für den weltberühmten Musiktempel in Amsterdam.

Jimmy Smith, Terry Evans, Grady Tate.

James Oscar Smith (8. Dezember 1925, 8. Februar 2005) war ein US-amerikanischer Jazzmusiker, dessen Alben in den Charts des Billboard-Magazins erfolgreich waren. Er trug dazu bei, die Hammond B-3-Orgel populär zu machen, und schuf eine Verbindung zwischen Jazz und Soul-Musik der 1960er Jahre.
2005 wurde Smith vom National Endowment for the Arts mit dem NEA Jazz Masters Award ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung, die Amerika Jazzmusikern zuteilt.

Dieses Konzertplakat hat schlechte Ecken (siehe Bilder). Durch Framing können Sie diese vermeiden.

GarantieBei der Einstellung des Loses erkläre ich, dass ich den bei Artpeers geltenden Garantiebedingungen hinsichtlich einer korrekten Beschreibung des angebotenen Loses, zustimme

Der Verkäufer übernimmt die volle Verantwortung für diesen Artikel. Artpeers bietet nur die Plattform für diese Transaktion an, die direkt mit dem Verkäufer abgerechnet werden muss. Mehr Information.

Jimmy Smith (1928-2005)

Alle Werke dieser Band oder dieses Künstlers
Angeboten durch  richmon
FA. 

Mitglied seit 2013
3 verkaufte Lose
Alle Lose von diesem Anbieter (6)
Pinterest
Der Artikel ist verkauft für 51,75(inkl. 15% Auktionsprovision)
Auktionsdetails
Startzeit:06-06-2022 um 14:26
Endzeit:19-06-2022 um 20:14
Gebote (1)
swinkels
18 Juni / 20:41
€ 45
Sie haben noch keinen Account?
Durch die Erstellung eines kostenlosen Kontos können Sie auf {{numberOfItems}} Artikel bieten oder selbst einen Artikel in die Auktion aufnehmen.