• Favoriten
  • Registrieren
  • Artikel verkaufen
  • Populär
  • Endet heute
  • Zum ersten Mal angeboten
  • Ab 1 Euro
  • Heute angeboten
  • Letzte Chance
  • Nur im Nachgebot
Niederländisch
Englisch
Français
FA. (4)

Martial Raysse - Quatre petits pas dans les nuages

Martial Raysse - Quatre petits pas dans les nuages kaufen? Bieten Sie von 355!
Martial Raysse - Quatre petits pas dans les nuages kaufen? Bieten Sie von 355!Martial Raysse - Quatre petits pas dans les nuages kaufen? Bieten Sie von 355!Martial Raysse - Quatre petits pas dans les nuages kaufen? Bieten Sie von 355!
ähnlichen Artikel einstellen
Verkäufer

Angeboten durch  Laureano
FA. (2)

Mitglied seit 2009
210 verkaufte Lose
Alle Lose von diesem Anbieter (56)
  • Martial Raysse (1936)
TypGrafik nach 1900
Jahr1972
TechnikSiebdruck
TrägerPapier
StilRealistisch
ThemaErotik
GerahmtNicht gerahmt
Maße64 cm x 79.5 cm (h x b)
SigniertHand signiert
Auflage100

Quatre petits pas dans les nuages. 1972. Farbserigraphie auf glattem glänzenden Papier. Rückseitig blaues Papier. Verso handsigniert und nummeriert. Exemplar: 76/100.  Bildgröße: 50 x 65,5 cm. Blattgröße: 64 x 79,5 cm. 

Martial Raysse, einer der Hauptvertreter des Nouveau Réalisme, kommt im Jahr 1936 im französischen Golf Juan als Sohn eines Keramikkünstlers zur Welt. Bereits 1957 hat Martial Raysse seine erste Einzelausstellung. 
Um 1959/60 befasst sich Martial Raysse intensiv mit Assemblagen und wird zu einem Mitbegründer der "Nouveaux Réalistes" um Künstler wie Yves Klein, Jean Tinguely, Daniel Spoerri und Niki de Saint Phalle. Auch der Pop-Art nähert sich Martial Raysse in den kommenden Jahren mehr und mehr an. In der Technik des Siebdrucks vergrößert er beispielsweise Fotos aus Magazinen oder Altmeistergemälde, die er anschließend verfremdet und überarbeitet. Durch zahlreiche Ausstellungen in den USA und seinen Kontakten zur Pop-Art verarbeitet er zahlreiche Anregungen in sein künstlerisches Schaffen. 
Martial Raysse, unbestritten eine der Größen französischer Nachkriegskunst, kann mehrfach wichtige öffentliche Aufträge ausführen, im Jahr 1980 beispielsweise zwei Brunnenanlagen in Nîmes. Eine Ausstellung seiner Werke zeigt unter anderem das renommierte Centre Georges Pompidou in Paris. Martial Raysse lebt und arbeitet in Issignac. In Auktionen erzielen seine Werke ständig neue Rekordzuschläge.
Das angebotene Kunstwerk ist auf Originalität, Echtheit, Authentizität und Erhaltungszustand sorgfältig geprüft worden. Besichtigung und Abholung vor Ort jederzeit möglich. Versand des Bildes erfolgt nach Zahlungseingang.  BEI ANKAUF VON MEHREREN ARTIKELN WERDEN DIE VERSANDKOSTEN NUR EINMAL IN RECHNUNG GESTELLT, SOFERN DIE GEKAUFTEN ARTIKEL IN EINEM PAKET VERSANDT WERDEN KÖNNEN! ALS VERSANDKOSTEN FÄLLT EINMALIG DER HÖCHSTE VERSANDKOSTENBETRAG AN!
ZustandAngemessen

Ecken bestoßen. Etwas randknickspurig und leicht fleckig.

GarantieBei der Einstellung des Loses erkläre ich, dass ich den bei Artpeers geltenden Garantiebedingungen hinsichtlich einer korrekten Beschreibung des angebotenen Loses, zustimme

Der Verkäufer übernimmt die volle Verantwortung für diesen Artikel. Artpeers bietet nur die Plattform für diese Transaktion an, die direkt mit dem Verkäufer abgerechnet werden muss. Mehr Information.

Martial Raysse (1936)

Alle Werke von diesem Künstler(1)
Angeboten durch  Laureano
FA. (2)

Mitglied seit 2009
210 verkaufte Lose
Alle Lose von diesem Anbieter (56)
Pinterest
79.5 cm
64 cm
Schliesst in 4T 23Std 11M 16S
Ausrufpreis€ 355
Auktionsprovision: 15%
AbholenJa, das ist möglich
Ort des ObjektsKöln, Deutschland
VersendenNur innerhalb Europas
Auktionsdetails
Startzeit:23-06-2022 um 19:26
Endzeit:07-07-2022 um 21:06
Hinweis: Wenn Sie in den letzten 5 Minuten bieten, verlängert sich die Auktionsdauer um 5 Minuten.

Sie haben noch keinen Account?
Durch die Erstellung eines kostenlosen Kontos können Sie auf {{numberOfItems}} Artikel bieten oder selbst einen Artikel in die Auktion aufnehmen.