Mordechai Gumpel - Fischer, ca. 1972 – limitierte Auflage im Druckformat 1/25.

Mordechai Gumpel - Fisherman, ca. 1972 - druk 1/25 limited edition. kaufen? Bieten Sie von 90!
Mordechai Gumpel - Fisherman, ca. 1972 - druk 1/25 limited edition. kaufen? Bieten Sie von 90!Mordechai Gumpel - Fisherman, ca. 1972 - druk 1/25 limited edition. kaufen? Bieten Sie von 90!Mordechai Gumpel - Fisherman, ca. 1972 - druk 1/25 limited edition. kaufen? Bieten Sie von 90!Mordechai Gumpel - Fisherman, ca. 1972 - druk 1/25 limited edition. kaufen? Bieten Sie von 90!
ähnlichen Artikel einstellen
  • Beschreibung
  • Mordechai Gumpel (1912-2009)
Art des Kunstwerks Grafik (Hand signiert)
Jahr 1972
Technik Siebdruck
Träger Papier
Stil Abstrakt
Thema Seelandschaft
Gerahmt Gerahmt
Maße 48 x 32 cm (h x b)
inkl. Rahmen 65 x 45 cm (h x b)
Signiert Hand signiert
Auflage 1/25
Übersetzt mit Google Translate. Originaltext anzeigen .
Einzigartiges Kunstwerk von einem der führenden Künstler Israels: Mordechai Gumpel. Dieses Werk hatte nur eine Auflage von 25 Exemplaren, wovon dies das erste ist. Zeigt einen Fischer, aufgenommen um 1972; Maße: mit Rahmen 45 x 72,5 cm, ohne Rahmen 32 x 48 cm. Originalstück. Auflage: 1/25
Bibliographie: Mordechai Gumpel war Maler und Bildhauer, geboren 1912 in Lemgo, Deutschland, lebte und wanderte 1939 nach Israel aus. Er lebte und arbeitete in Jerusalem. Die Ausstellung „Mosaik der Träume“ verkörpert eine große Vielfalt seiner Arbeiten in den Bereichen Skulptur, Mosaik, Collage und Arbeiten auf Papier. Mordechai Gumpel war der bedeutendste Mosaikkünstler Israels. Ausbildung 1927 Berufs- und Technikerschule, Lemgo, Deutschland 1930 Studium der Malerei bei Max Westeld, Lemgo, Deutschland 1936-1935 Studium der Malerei am Kultur Bund, Frankfurt aM, Deutschland 1945 Studium der Bildhauerei bei Itzhak Danziger 1953-54 Studium der Mosaikkunst bei Prof. Orselli, Akademie der Schönen Künste, Ravenna, Italien Lehren Landwirtschaftliches Internat, Ein Kerem. Arabische Schule, Nazareth. Arabisches Lehrerkolleg, Haifa Auszeichnungen und Preise 1935 Rothschild-Fonds 1998 Der Shoshana und Mordechai Ish-Shalom-Preis für Malerei, Jerusalem Municipality, Jerusalem
Zustand
ZustandWie neu
Sendung
Abholen Die Arbeit kann vor Ort abgeholt werden. Als Käufer müssen Sie Ihr eigenes Verpackungsmaterial mitbringen. Der Standort ist: Hasselt, Belgien
SendenPaketpost
PreisBis zu 10 kg.
Innerhalb von Belgien 13,50 €
In die Niederlande 26,50 €
Nach Deutschland 26,50 €
In die EU 26,50 €
Weltweit 68,50 €
ExtraBei einem Kaufbetrag über € 500,- Euro zahlen Sie einen Zuschlag von (maximal) € 7,50 Euro für zusätzlich versicherten Versand

Garantie
GarantieBei der Einstellung des Loses erkläre ich, dass ich den bei Artpeers geltenden Garantiebedingungen hinsichtlich einer korrekten Beschreibung des angebotenen Loses, zustimme

Der Verkäufer übernimmt die volle Verantwortung für diesen Artikel. Artpeers bietet nur die Plattform für diese Transaktion an, die direkt mit dem Verkäufer abgerechnet werden muss. Mehr Information .

Mordechai Gumpel (1912-2009) 

israelisch israelisch Alle Werke von diesem Künstler (2)

Angeboten durch  ZELZA
Mitglied seit 2024
8 verkaufte Lose
Alle Lose von diesem Anbieter (7)
45 cm
65 cm
32 cm
48 cm