• Populär
  • Endet heute
  • Zum ersten Mal angeboten
  • Ab 1 Euro
  • Heute angeboten
  • Letzte Chance
  • Nur im Nachgebot
Niederländisch
  1. Home
  2. >
  3. info
  4. >
  5. Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zum Kauf, Verkauf, Versand und Abwicklung.

Veilingmeester-accounts

Kunstveiling versteigert auch Kunstwerke im Auftrag von dritten Parteien via "Veilingmeester Accounts".

Ich habe ein Werk bei Veilingmeester gewonnen, wie kann ich es versenden lassen?

Artpeers sendet Ihnen eine Rechnung für den Kauf mit einer Erläuterung, wie Sie den Versand des Werks anfordern können. Da ein Artikel nicht automatisch versendet wird, müssen Sie die Sendung selbst anfordern. Sie können auch mehrere Artikel zusammen in einem Paket versenden lassen. Die Versandkosten sind standardmäßig in der Artikelbeschreibung angegeben.

Auf meiner Rechnung befindet sich Mehrwertsteuer, während Artpeers keine Mehrwertsteuer berechnet. Wie ist das möglich?

In manchen Fällen finden Sie eine Spezifikation der Mehrwertsteuer auf Ihrer Rechnung. Diese Mehrwertsteuer ist im Preis inbegriffen (Sie zahlen nicht mehr). Der Grund, warum die Mehrwertsteuer in einigen Fällen angegeben wird, hängt mit der Mehrwertsteuerpflicht des Verkäufers zusammen.

Versendung via Veilingmeester-accounts von Artpeers

Wann kann ein Werk gesendet werden?

Bei Artpeers gilt die Regel, dass gerahmte Arbeiten nicht gesendet werden, um das Risiko eines Glasbruchs zu vermeiden. Aus diesem Grund ist es nur möglich lose Werke, kleine Originale und kleine gerahmte Werke zu versenden, die in einer Schachtel als Paket versendet werden können.

Ich möchte, dass mehrere Werke gleichzeitig versendet werden. Wie funktioniert das?

Wenn Sie ein Werk bei Artpeers gewonnen haben und auch noch auf andere Werke bieten möchten, können Sie alle gewonnenen Werke in 1x versenden lassen. Standardmäßig erhalten Sie für jedes gewonnene Werk eine Rechnung mit Informationen zum Versand ( mit der Post). In diesem Fall müssen Sie darauf nicht reagieren, solange Sie die Lagerzeit von einem Monat im Auge behalten. Sie müssen die erhaltenen Rechnungen pro Werk jedoch bezahlen. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt eine Anzahl von Werken haben und diese zusammen senden lassen möchten, können Sie dies anfordern indem Sie eine E-Mail an Finanzabteilung. Wir senden Ihnen dann eine Rechnung mit den Versandkosten. Sobald diese bezahlt wurden, werden wir den Versand einleiten.

Ich habe den Versand angefordert und bezahlt. Wann kann ich das Paket erwarten?

Sendungen von Artpeers werden einmal pro Woche am Donnerstagnachmittag mit PostNL verschickt. PostNL liefert diese Sendungen dann am Freitag oder Samstag aus. Sie erhalten automatisch eine E-Mail von PostNL mit der Track & Trace-Code, sobald wir das Werk zum Versand angemeldet haben. Wenn Sie sicherstellen, dass Ihre Zahlung bis spätestens Mittwoch bei uns eingeht, können wir das Werk noch in derselben Woche versenden. Wenn Ihre Zahlung nach Donnerstagmorgen bei uns eintrifft, wird Ihr Paket eine Woche später verschickt.

Kaufen

Was kostet es mich, bei Artpeers zu kaufen?

Als Käufer zahlen Sie eine Auktionsprovision von 15% inklusive Mehrwertsteuer auf den Zuschlagspreis. Diese Kosten sind beim Bieten deutlich sichtbar, so dass Sie danach nicht überrascht werden.

Die Auktionsprovision muss an den Verkäufer gezahlt werden und ist Teil des Zuschlagpreises. Diesen Zuschlagpreis finden Sie auch in den Ergebnissen der Auktion, die per E-Mail verschickt werden.

Artpeers sammelt diese Auktionsprovision von den Verkäufern. Sie zahlen also direkt an den Verkäufer!

Mit welcher Staffel wird ein Gebot erhöht?

Die Gebote bei Artpeers werden automatisch anhand einer abgestuften Skala erhöht. Dies basiert auf festen Beträgen:

  • Ab 1 € - in Schritten von 2 €
  • Ab 20 € - in Schritten von 5 €
  • Ab 100 € - in Schritten von 10 €
  • Ab 200 € - in Schritten von 20 €
  • Ab 500 € - in Schritten von 50 €
  • Ab 1000 € - in Schritten von 100 €
  • Ab 4000 € - in Schritten von 200 €

Ich habe Zweifel an der korrekten Beschreibung oder Echtheit eines Werks. Wie kann ich dies überprüfen?

Wenn Sie Zweifel haben über ein Werk das zur Versteigerung angeboten wird, können Sie zwei Dinge tun:

  1. Unter jedem Artikel befindet sich die Option Verkäufer fragen. Auf diese Weise können Sie dem Verkäufer direkt eine Frage zum Artikel der Auktion stellen (z. B. zur Herkunft).
  2. Wenn Sie starke Zweifel an der Echtheit des Werks haben oder feststellen, dass es gegen die Regeln der Artpeers verstößt, können Sie Artpeers darauf aufmerksam machen, indem Sie die Option Artikel melden am Ende der Auktionsseite verwenden. Sie können Ihre Frage oder Ihren Kommentar hier hinterlassen und die Experten von Artpeers beurteilen dann das Werk.

Was sind die Regeln für Versandkosten?

Artpeers arbeitet mit maximalen Beträgen, die vom Verkäufer für die Versandkosten berechnet werden können (inkl. Verpackungsmaterial). Bis zu diesem Maximumbetrag ist es Sache der Verkäufer, anzugeben, was sie für den Versand ( per Post) verlangen. Ein Verkäufer darf nur dann höhere Preise berechnen, wenn ein Paket schwerer als 10 kg ist. Diese Preise müssen deutlich in der Auktionsbeschreibung angegeben werden.

Bitte beachten Sie: Ein Verkäufer darf im nachhinein niemals mehr Versandkosten berechnen als in der Auktionsbeschreibung angegeben.

Verkaufen

Was kostet es mich, auf Artpeers zu versteigern?

Das Einstellen eines Artikels ist kostenlos!

Als Verkäufer zahlen Sie einen festen Betrag an Verwaltungskosten pro erfolgreich verkauftem Artikel. Unabhängig vom Auktionserlös.

In der Kategorie Kunst / Design / Schmuck: 5,00 € inkl. MwSt.
In der Kategorie Vinyl: 2,50 € inkl. MwSt

Der Käufer zahlt 15% Auktionsprovision inklusive Mehrwertsteuer auf den Zuschlagspreis. Diese Auktionskosten werden beim Bieten im Gebotsmodul deutlich angezeigt, so dass der Käufer genau weiß, was er mit dem höchsten Gebot bezahlen muss. Sowohl der Käufer als auch Sie erhalten nach dem Gewinnergebot eine E-Mail mit dem Endpreis, den Sie dem Käufer in Rechnung stellen sollten. Die Verwaltungskosten von 5,00 € dürfen nicht an den Käufer weiterberechnet werden.

Im Monat, folgend auf den Verkauf, erhalten Sie von Artpeers eine Rechnung über die an Sie gezahlte Auktionsprovision des Käufers zuzüglich zu der Verwaltungsgebühr von 5,00 € pro verkauftem Artikel.

Hinweis: Wenn Sie als Geschäftsverkäufer das Wiederverkaufsrecht in Rechnung stellen möchten, muss dies in der Beschreibung klar angegeben werden. Andernfalls ist dies nicht zulässig.

Ich möchte einen Künstler anmelden, wie mache ich das?

Wenn Sie beim Einstellen eines Artikels feststellen, dass sich der Künstler nicht in der Artpeers Datenbank befindet, finden Sie den rosa Knopf Der Künstler ist noch nicht in der Datenbank enthalten. Wenn Sie den anklicken wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie den Namen des Künstlers (so vollständig wie möglich) notieren und prüfen können, ob Sie den Namen des Künstlers auf Artprice.com finden können. Dann reichen Sie den Antrag ein. Wir werden Sie so schnell wie möglich darüber informieren, ob wir den Künstler zugefügt haben oder nicht.

Was sind die Regeln für Versandkosten?

Artpeers arbeitet mit maximalen Beträgen, die vom Verkäufer für die Versandkosten berechnet werden können (inkl. Verpackungsmaterial). Bis zu diesem Maximumbetrag ist es Sache der Verkäufer, anzugeben, was sie für den Versand ( per Post) verlangen. Ein Verkäufer darf nur dann höhere Preise berechnen, wenn ein Paket schwerer als 10 kg ist. Diese Preise müssen deutlich in der Auktionsbeschreibung angegeben werden.

Bitte beachten Sie: Ein Verkäufer darf im nachhinein niemals mehr Versandkosten berechnen als in der Auktionsbeschreibung angegeben.

Ich habe einen Verkauf, der storniert wurde. Was soll ich machen?

Wenn der Verkauf in gegenseitiger Absprache storniert wird, können Sie Artpeers darüber informieren, indem Sie uns eine E-Mail mit dem E-Mail-Austausch zwischen Ihnen und dem Käufer senden.

Wenn der Verkauf storniert wird, weil der Käufer, nach mehrmaligen Kontaktversuchen, nichts von sich hören lässt, können Sie dies Artpeers mitteilen, indem Sie Ihre E-Mails an den Käufer an Artpeers weiterleiten um anzuzeigen, dass Sie keinen Kontakt oder keine Zahlung vom Käufer erhalten haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die schriftliche Korrespondenz aufbewahren, damit Sie auch nachträglich nachweisen können, wie Sie vorgegangen sind.

Ich habe eine Rechnung über die Auktionsgebühren erhalten, auf der jedoch ein Artikel steht, der letztendlich nicht verkauft wurde. Was kann ich tun?

Wenn kein Verkauf stattgefunden hat, können Sie das an Artpeers melden. Wir werden dies dann beim Käufer überprüfen und den Artikel auf Ihrer Rechnung über die Auktionskosten gutschreiben, wenn wir die Rechnung bereits gesendet haben.

Bitte beachten Sie: Sie können den Artikel nicht erneut in die Auktion aufnehmen, ohne zuvor dieses Verfahren befolgt zu haben. Im Falle eines stornierten Verkaufs entfernen wir das Gebot vom Originalartikel und platzieren den Artikel auf "nicht verkauft". Auf diese Weise erhalten Sie keine Auktions- und Verwaltungskosten für den Verkauf.

Ich bin selbst Künstler. Kann meine Arbeit über Artpeers versteigert werden?

Es ist Künstlern nicht möglich, ihre eigenen Werke über Artpeers zu versteigern.

Was ist ein anerkannter Künstler laut Artpeers ?

Artpeers arbeitet mit anerkannten Künstlern zusammen, die auf Artprice.com zu finden sind und eine relevante Ausstellungs- und / oder Auktionsgeschichte haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Wie oft kann ich meinen nicht verkauften Artikel erneut anbieten?

Sie können Ihren Artikel in maximal fünf Auktionsrunden anbieten, wenn er nicht verkauft wurde. Wenn er nach fünf Auktionsrunden noch nicht verkauft ist, können Sie ihn immer noch zum sechsten Mal anbieten, jedoch nur für ATP (A Tout Prix, d.h. ab € 1, -). Wenn Sie keine ATP-Auktion anbieten möchten, wird der Artikel automatisch entfernt.

Ihre Sammlung schätzen lassen?

Ich habe ein Werk von dem ich wissen möchte, wie viel es wert ist. Was kann ich tun?

Artpeers kann Ihre Kunst unverbindlich schätzen und Ihnen helfen, ein Werk einem Künstler zuzuweisen. Weitere Informationen zur Schätzung finden Sie hier.

Kein Kontakt oder Beschädigung am Werk

Ich habe ein Werk erhalten, aber es entspricht nicht der Auktionsbeschreibung

Wenn Sie ein Werk erhalten haben, das sich nicht in dem Zustand befindet, so als vom Verkäufer in der Auktion beschrieben (z. B. aufgrund von Schäden am Werk oder Zustand des Werks), können Sie dies im Rahmen der Artpeers Garantiebedingungen geltend machen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im den Garantiebedingungen. Beachten Sie dies bitte schon im Voraus. Verkäufer verpflichten sich mit Ihrer Teilnahme an Kunstveiling, sich an die Garantiebedingungen zu halten und verpflichten sich gleichzeitig, das Werk zurückzunehmen, wenn es sich nicht in dem in der Auktion beschriebenen Zustand befindet. Versandschäden (sofern nicht ausdrücklich anders angegeben) gehen zu Lasten des Verkäufers.

Wenn Sie einen Konflikt mit einem Käufer oder Verkäufer haben, den Sie nicht gemeinsam lösen können, können Sie sich an Artpeers wenden, um Rat oder Intervention zu erhalten.

Ich habe ein Werk erhalten, aber es ist beschädigt

Wenn Sie ein Werk (per Versand oder Lieferung) erhalten haben, das beschädigt ist (Glasschaden oder Beschädigung am Werk) und dies nicht in der Auktion beschrieben wurde, können Sie den Verkäufer benachrichtigen. Es ist sehr wichtig, den Verkäufer unverzüglich zu informieren und Schäden nicht erst Tage nach Erhalt zu melden. Der Verkäufer ist grundsätzlich verpflichtet, den Verkauf rückgängig zu machen und das Werk zurückzunehmen, es sei denn, Sie kommen beide zu einem anderen Kompromiss. Die Kosten des Kaufs zuzüglich Versand an den Käufer, gehen zu Lasten des Verkäufers. Die Kosten für die Rücksendung an den Verkäufer gehen zu Lasten des Käufers.

Bitte beachten Sie: Versandschäden (sofern nicht ausdrücklich anders angegeben) gehen zu Lasten des Verkäufers.

Ich habe für ein Werk bezahlt, höre aber nichts mehr vom Verkäufer

Wenn Sie für ein Werk bezahlt haben, ist der Verkäufer verpflichtet, den Eingang einer Zahlung zu bestätigen und Ihnen den Track & Trace-Code für die Sendung mit der Post oder die Mitteilung bezüglich der Lieferung mit Kurier zuzusenden. Es ist wünschenswert, dass dies innerhalb von 1 Tag nach Eingang der Zahlung erfolgt. Wenn Sie nichts vom Verkäufer hören, können Sie sich 42 Stunden nach Ihrer Zahlung an Artpeers wenden. Der Verkäufer wird dann von uns daran erinnert, die Transaktion weiter zu bearbeiten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Kaufversicherung.

Ich habe ein Werk verkauft, höre aber nichts vom Käufer (nach drei Tagen)

Es kommt häufig vor, dass E-Mails von Verkäufern an Käufer im Spam Ordner landen. Behalten Sie diesen im Auge. Wenn Sie 5 Tage nach Erhalt der Bestätigung Ihres Verkaufs noch nichts vom Käufer gehört haben, können Sie Kontakt aufnehmen mit Artpeers. Wir senden dem Käufer dann eine Erinnerung (mit dem Verkäufer in cc) und leiten das weitere Verfahren ein, falls dann immer noch kein Kontakt zustande gekommen ist.

Ich habe ein Werk gewonnen, höre aber nichts vom Verkäufer (nach drei Tagen)

Es kommt häufig vor, dass E-Mails von Verkäufern an Käufer im Spam Ordner landen. Behalten Sie diesen im Auge. Wenn Sie 3 Tage nach Erhalt der Bestätigung des Höchstgebots noch nichts vom Verkäufer gehört haben, können Sie Kontakt aufnehmen mit Artpeers. Wir senden dem Verkäufer dann eine Erinnerung (mit dem Käufer in cc) und leiten das weitere Verfahren ein, falls dann immer noch kein Kontakt zustande gekommen ist.

Mein Konto

Ich habe ein Konto erstellt, aber keine E-Mail erhalten. Wie ist das möglich?

Es kommt häufig vor, dass eine erste E-Mail von unserem System in Ihrem Spam Ordner landet. Behalten Sie das im Auge. Nachdem Sie ein Konto erstellt und alle entsprechenden Schritte ausgeführt haben, sollten Sie innerhalb von Sekunden eine Bestätigungs-E-Mail erhalten. Wenn dies nach einigen Minuten nicht der Fall ist und Sie auch Ihren Spam Ordner überprüft haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Wie finde ich meine aktuellen Gebote oder Favoriten?

In Mein Artpeers finden Sie eine Übersicht Ihrer aktuellen Gebote, Ihre favoriten Lose und Ihre Lieblingskünstler. In dieser Umgebung können Sie auch Ihre Daten ändern, beispielsweise im Falle einer Adressänderung.

Wie werde ich über das neue Angebot meines Lieblingskünstlers informiert?

Auf Artpeers können Sie Auktionsobjekte oder Künstler favorisieren, indem Sie auf das Symbol mit dem Herzen klicken. Sie werden automatisch benachrichtigt, wenn die Auktion beinah abgelaufen ist oder wenn neue Werke bei einem Künstler eingestellt wurden. In Mein Artpeers Konto können Sie diese Favoriten auch ändern oder die automatischen E-Mail-Nachrichten dazu nach Ihren Wünschen anpassen.

Wie kann ich meine Daten ändern?

In Meine Artpeers finden Sie eine Übersicht Ihrer aktuellen Gebote, Ihre favoriten Lose und Ihre Lieblingskünstler. In dieser Umgebung können Sie auch Ihre Daten ändern, beispielsweise im Falle einer Adressänderung.

Wie finde ich die Übersicht meiner gekauften Werke?

Eine Übersicht Ihrer Einkäufe finden Sie in Mein Artpeers. Über diese Links können Sie die Originalauktionen immer zurückfinden. Wir empfehlen jedem, gekaufte Kunst richtig und ausführlich zu dokumentieren.

Ich möchte mein Konto löschen. Wie funktioniert das?

Wenn Sie Artpeers nicht mehr nutzen möchten, können Sie eine E-Mail-Anfrage zum Löschen Ihres Artpeers Kontos senden. Wenn Sie noch laufende Verkäufe oder Gebote haben, sind Sie verpflichtet, das Ende der Auktion abzuwarten und diese zuerst zu begleichen.

Ich erhalte zu viele E-Mails von Artpeers. Wie kann ich das ändern?

In Mein Artpeers können Sie Ihre E-Mail-Einstellungen unter E-Mail-Benachrichtigungen anpassen. Sie können beispielsweise E-Mail-Benachrichtigungen für Lieblingskünstler aktivieren oder deaktivieren und den Newsletter abonnieren oder abbestellen.

Ich kann mich nicht mehr anmelden. Was soll ich tun?

Wenn Sie sich nicht mehr anmelden können, können Sie ein neues Passwort anfordern, indem Sie im Anmeldefenster auf die Option Passwort vergessen? klicken.

Wenn Käufer oder Verkäufer die Regeln von Artpeers nicht einhalten (den Kauf niet abnehmen oder liefern oder anderweitig gegen die Regeln verstoßen), behält sich Artpeers das Recht vor, das Konto des betreffenden Kunden zu sperren. Wir werden Sie darüber immer erst informieren.

Garantie- und Kaufversicherung

Was sind die Garantiebedingungen der Artpeers?

Artpeers bietet beim Kauf eine Garantie für den Zustand, die Echtheit und den Transport des Werkes. Mehr Information über unsere Garantiebedingungen finden Sie hier.

Artpeers rät Verkäufern, die Garantiebedingungen zu akzeptieren und dies bei ihren Auktionen im Voraus anzugeben.

Achten Sie als Käufer genau darauf, ob der Verkäufer die Garantiebedingungen akzeptiert. Verkäufer, die von der Artpeers-Garantie Gebrauch machen, verpflichten sich das Werk zurückzunehmen, wenn es sich nicht in dem in der Auktion beschriebenen Zustand befindet. Diese Verpflichtung gilt nicht für Verkäufer, die die Artpeers Garantiebedingungen nicht in Anspruch nehmen.

Wann kann ich als Käufer das Garantiesystem in Anspruch nehmen?

Artpeers bietet beim Kauf ein Garantiesystem für die Echtheit, den Zustand und den Transport des Werkes. Wenn Sie wissen möchten, ob Sie das in Anspruch nehmen können, finden Sie weitere Informationen unter Garantie und Kaufversicherung.

Was ist eine Kaufversicherung der Artpeers?

Wenn ein Verkäufer nach Zahlungseingang und auf Wunsch des Käufers den Kaufbetrag nicht zurückzahlt, wird er von der Teilnahme an Artpeers ausgeschlossen. Der Käufer kann die Kaufversicherung der Artpeers in Anspruch nehmen. Wenn die Bedingungen erfüllt sind, erstattet Artpeers Ihnen den Kaufbetrag bis zu einem Höchstbetrag von 500 €. Weitere Informationen zur Kaufversicherung finden Sie hier.

In welchem Fall kann ich eine Versicherung in Anspruch nehmen?

Um die Kaufversicherung in Anspruch nehmen zu können gelten besondere Bedingungen. Lesen Sie die Garantiebedingungen hier.

Sie haben noch keinen Account?
Durch die Erstellung eines kostenlosen Kontos können Sie auf {{numberOfItems}} Artikel bieten oder selbst einen Artikel in die Auktion aufnehmen.