Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert - Verkauft

Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!
Dieser Artikel ist verkauft Artikel anzeigen
Grafik (Hand signiert)

Anmelden oder registrieren um den Ertrag einzusehen

ähnlichen Artikel einstellen
Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!
Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!Slavi Souzcek - Maler und Grafiker - Kunstakademie Wien - 1964 Litho - Komposition - signiert kaufen? Bieten Sie von 10!
ähnlichen Artikel einstellen
  • Beschreibung
  • Slavi Souzcek (1898-1980)
Art des Kunstwerks Grafik (Hand signiert)
Jahr 1964
Technik Litho
Träger Papier
Gerahmt Nicht gerahmt
Maße 39 x 50 cm (h x b)
Signiert Hand signiert
Auflage 100
Übersetzt mit Google Translate. Originaltext anzeigen .
  • Slavi Soucek (* 11. August 1898 in Wien; † 6. Jänner 1980 in Salzburg) war ein österreichischer Maler und Grafiker.

Slavi Soucek besuchte in Wien die Graphische Lehr- und Versuchsanstalt und studierte bis 1919 an der Akademie der bildenden Künste. Nach dem Studium lebte er in Deutschland, Spanien und Prag und ab 1943 in Salzburg. Soucek war nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges einer der ersten Vertreter der abstrakten Kunst in Salzburg. Er gründete 1952 mit dem Maler Gustav Kurt Beck eine Galerie für zeitgenössische Kunst. In der Galerie wurde 1954 eine Graphische Versuchswerkstätte für angehende Künstler begonnen. Ab 1955 lehrte er mit Oskar Kokoschka an der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst.
Das Land Salzburg vergibt seit 1973 in Anerkennung der Leistungen Souceks den Slavi-Soucek-Preis für Grafik.
Publikationen
Slavi Soucek. Malerei, Graphik, Teppiche. Katalog, Neue Galerie, Wolfgang-Gurlitt-Museum, Linz 1970.
mit Anette Eisler: Slavi Soucek. Katalog zu den Ausstellungen in der Galerie der Stadt Salzburg und im Ausstellungspavillon 1998, Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Salzburg, Verlag Galerie Welz, Salzburg 1998, ISBN 3-85349-229-0.

Zustand
ZustandGut
Sendung
Abholen Die Arbeit kann vor Ort abgeholt werden. Als Käufer müssen Sie Ihr eigenes Verpackungsmaterial mitbringen. Der Standort ist: Purmerend, Niederlande
SendenPaketpost
Preis> 10 kg oder mehr als 1,00 x 0,50 Meter
Innerhalb von Niederlande 17,00 €
Nach Belgien 15,00 €
Nach Deutschland 40,00 €
In die EU 40,00 €
Weltweit 75,00 €

Garantie
GarantieBei der Einstellung des Loses erkläre ich, dass ich den bei Artpeers geltenden Garantiebedingungen hinsichtlich einer korrekten Beschreibung des angebotenen Loses, zustimme

Der Verkäufer übernimmt die volle Verantwortung für diesen Artikel. Artpeers bietet nur die Plattform für diese Transaktion an, die direkt mit dem Verkäufer abgerechnet werden muss. Mehr Information .

Slavi Souzcek (1898-1980) 

österreichisch österreichisch

Angeboten durch  Artpointamsterdam
Mitglied seit 2013
1320 verkaufte Lose
Alle Lose von diesem Anbieter (106)
50 cm
39 cm