undefined
  1. Home
  2. >
  3. Künstler
  4. >
  5. Vereinigung für kulturelle Rechte

Vereinigung für kulturelle Rechte

Gegründet in 1935

filters

Künstlerverband zur Verteidigung kultureller Rechte

Die Vereinigung der Künstler zur Verteidigung kultureller Rechte ist am bekanntesten für den von ihnen initiierten Protest der Künstler in den 1930er Jahren mit dem Namen D.O.O.D .: The Olympiade Onder Dictatorship in Amsterdam. Dies war eine Gegenausstellung zum Kunstwettbewerb, der immer während der Olympischen Spiele stattfand. Die Olympischen Spiele sollten 1936 in Berlin stattfinden, wo viele Künstler wegen des NS-Regimes einen bösen Nachgeschmack hatten. Die BKVK kritisierte daher den Nationalsozialismus. Die Mitglieder der Liga hatten keine entsprechende stilistische Vereinbarung, waren aber in der Regel links.

Paul Citroen - Litho: "lyda" - 1976 kaufen? Bieten Sie von 35!
Paul Citroen (1896-1983) Deutsch Niederländisch Litho: „Lyda“ – 1976
Technik Litho
Maße 65 x 50 cm (h x b)
Signiert Hand signiert
Träger Papier
Ausrufpreis
35 €
Bieten Sie mit Bieten Sie mit
Paul Citroen - portret kaufen? Bieten Sie von 95!
Paul Citroen (1896-1983) Deutsch Niederländisch Porträt
Technik Bleistift
Maße 37 x 31 cm (h x b)
Signiert Hand signiert
Träger Papier
Gerahmt Gerahmt
Ausrufpreis
95 €
Bieten Sie mit Bieten Sie mit
Paul Citroen - Anneloor kaufen? Bieten Sie von 50!
Paul Citroen (1896-1983) Deutsch Niederländisch Frau weiß
Technik Litho
Maße 66 x 52 cm (h x b)
Signiert Hand signiert
Träger Papier
Gerahmt Gerahmt
Ausrufpreis
50 €
Bieten Sie mit Bieten Sie mit