• Populär
  • Endet heute
  • Zum ersten Mal angeboten
  • Ab 1 Euro
  • Heute angeboten
  • Letzte Chance
  • Nur im Nachgebot
Niederländisch
  1. Home
  2. >
  3. Künstler
  4. >
  5. Henri Matisse

Henri Matisse (1869-1954)

1 Artikel angeboten / 30 Artikel verkauft

FA. 
filters

Henri MATISSE

Maler, Bildhauer, Grafiker.

Geboren 1869 in Le Cateau-Cambr_sis, gestorben 1954 in Nizza.

Ausbildung: Von 1889 bis 1890 nahm Matisse Zeichenunterricht an der Cole Municipale de Dessin M. Quentin de La Tour. 1891 ging er an die Pariser Akademie Julian, wo er von Wiliam Bougeareau unterrichtet wurde. 1892 belegte Matisse auch einen Abendkurs an der Coles des Arts Dcoratifs. Von 1895 bis 1899 besuchte er die Cole des Beaux-Arts. Matisse hat in mehreren französischen Städten gelebt und gearbeitet. Er reiste nach Großbritannien, Algerien, Italien , Deutschland, Spanien, Russland, Marokko, in die USA und nach Tahiti, wo er Inspiration fand und arbeitete.

Matisse studierte Rechtswissenschaften, weil sein Vater dies wollte, aber ab 1891 widmete er sich ganz der Kunst. Zu Beginn war Matisses Werk, inspiriert von alten Meistern, ziemlich traditionell. Später, nach einer Reise nach Korsika, wurde Matisse von der Arbeit von Van Gogh, C_zanne und Gaugin beeindruckt. 1904 hatte Matisse seine erste Einzelausstellung in der Galerie von Amroise Vollard. Kurz darauf begann Matisse, ausdrucksstärkere Farben zu kreieren. 1905 wurde die Ausstellung im Salon d? Automne, die Matisse und seine Klassenkameraden mit dem Spitznamen "Les fauves" versehen hatten. (? Wilde Biester?). Seitdem ist Matisse als der Vater des Fauvismus bekannt, eines Stils, in dem hell kontrastierende Farben ohne Übergang nebeneinander stehen und in dem es keinen Raum für eine traditionelle Verwendung der Perspektive gibt. Matisse wurde schnell berühmt; In dieser Zeit schuf er viele Werke, die heute auf der ganzen Welt beliebt sind. 1917 zog er nach Nizza, wo er auf traditionellere Weise wieder arbeitete. Nach einer Operation im Jahr 1941 konnte Matisse nicht mehr wie zuvor arbeiten und begann mit der Herstellung von d_coupages, Collagen aus ausgeschnittenen bemalten Papierstücken (Gouachen).

Ausstellungen und Preise:

Matisses Arbeiten wurden in der ersten, zweiten und dritten Documenta vorgestellt. Es gab bereits eine Reise-Retrospektive seiner Arbeit von 1931 bis 1933. Matisse hatte unter anderem wichtige Einzelausstellungen in Paris, New York und London. Seine Arbeit wird auch oft in Kombination mit der Arbeit anderer großer Modernisten wie Picasso und Rodin gezeigt. Seine Arbeiten sind in einer Reihe wichtiger Museumssammlungen enthalten, und in Nizza gibt es ein Museum, das ausschließlich Matisse gewidmet ist.

Von: Arthur Brouwers

Nationalität / Schule

Französisch

Von diesem Künstler werden 1 Artikel angeboten
*list
grid
big-grid

Lose im Nachverkauf

Die folgenden Lose sind möglicherweise noch verfügbar. Sie können im Nachverkauf ein einmaliges Gebot ausbringen.
Nachverkauf
Henri Matisse - Henri Matisse: 100 Original-Farblithographien, signiert kopen? Bied vanaf 1900!

Henri Matisse - Henri Matisse: 100 Original-Farblithographien, signiert

Sondereditionen

Angeboten durchSpeed

Endzeit20-07-2021 um 21:42

Sie haben noch keinen Account?
Durch die Erstellung eines kostenlosen Kontos können Sie auf {{numberOfItems}} Artikel bieten oder selbst einen Artikel in die Auktion aufnehmen.